Schwarzwaldverein Lörrach e.V.
Am 3. und 4. September 22 waren sieben Unerschrockene unter Führung von Natalie Godau auf dem Europaweg Richtung Zermatt. Nach steilem Anstieg, ausgehend von Herbriggen, waren sie froh nach 1100 hm die Europahütte zu erreichen, um dort mit vielen andere Bergtouristen zu speisen und zu nächtigen. Am andern Morgen wurde die Attraktion der Strecke, die 494 m lange Charles Kuonen Hängebrücke überquert, um schließlich, nach über 7 Stunden und toller Aussicht, Zermatt zu erreichen. Zurück ging‘s zunächst mit der Bahn zu den 2 Autos in Herbriggen und dann duch den Lötschbergtunnel Richtung Heimat. Schön war‘s und optimales Wetter gab‘s dazu.
Bilder Michael Goltz
Touren und Wanderrückblick mit Bilder