Schwarzwaldverein Lörrach e.V.
Wanderwege Markierung
Kleine Erläuterung zur Kennzeichnung der Wanderwege im Schwarzwald Der Schwarzwaldverein betreut in seinem Vereinsgebiet ein durchgehendes, einheitlich ausgeschildertes Wanderwegenetz. Das insgesamt 23 000 Kilometer umfassende Wanderwegenetz besteht aus: örtlichen Wanderwegen: gelbe Raute regionalen Wanderwegen: blaue Rauten Fernwanderwegen: eigene Rauten für jeden Fernwanderweg Herausragendes Kennzeichen der neuen Wegemarkierung sind die freistehenden weißen Wegweiser und die farbigen Wegzeichen  (Rauten), die auf den Strecken zwischen den Wegweisern die Wanderer sicher leiten. Die Wegweiser sind an allen Kreuzungen, Verzweigungen und für den Wanderer wichtigen Standorten aufgestellt. Jedes Wegweiser Blatt hat ein Standortfeld mit Standortnamen, Höhenangaben und farbiger Raute. Die Zielfelder zeigen die vom Standort aus erreichbaren Ziele an, und die Entfernung in Kilometer dazu. Der erste genannte Zielort ist in der Regel der Standort des nächsten Wegweisers. Der zuletzt genannte Zielort ist das Fernziel. Die dazwischen aufgeführten Ziele sind die nächstliegenden Orte. Die farbigen Rauten sind die Markierungszeichen der Wanderwege zum nächsten Wegweiser Standort. Sämtliche Wege werden von ehrenamtlich tätigen Mitgliedern (Wegewarte) der Ortsgruppen betreut. Bitte benachrichtigen sie uns, wenn sie Beschädigungen an der Beschilderung feststellen. Die Wegewarte der Ortsgruppe Lörrach.  Manfred Helm, Tel. 07621 / 52412         Willi Becherer, Tel. 1702911921
Westweg      Mittelweg    Ostweg      Wiewegle  Schluchtensteig